Otto Pavlicek
Otto Pavlicek

Presse und mehr

Mann in Pelzgefüttertem Mantel-Rembrand 1654
Rafael Geilige Katharina- 1507-Ölbild
Jan Six datiert 1618-1700- Ölbild
120x80 cm Acryl-Öl
Kunstmaler Otto Pavlicek mit Frau Jelisaveta Tochter Christine und Sohn Robert
Robert Pavlicek Bild Goldene Kühe
Robert Pqavlicek
Sir Henry mit Uschi Ackermannn. Fotos: Andrea Pollak

 

Sir Henry hält Hof

Verrückte Mops- Party im Autohaus

Mini in München - Otto Pavlicek spendet Mops- Bild.

Gastgeber Sir Henry mit Frauchen Uschi Ackermann: „Alle meine Mops-Freunde sind herzlich eingeladen!“ Der Erlös der Eintrittskarten ging an die Tierschutzbrücke München. Frauchen & Herrchen wurden standesgemäß kulinarisch von
Gerd Käfer verwöhnt.

„Möpse vor die Kameras“, sagt Gerd Käfer inmitten der 130 Vierbeiner, die mit ihren
Herrchen und Frauchen zur Mops-Party gekommen sind. Uschi Ackermann, PR-Dame
und Lebensgefährtin des Gastronomen, hat ins Autohaus Mini in der Drygalski Allee 35
zu einem Dinner geladen, dessen Erlös der Tierschutzbrücke München
(www.tierschutzbruecke-muenchen.de) zu Gute kommt. 45 Euro pro Person kostet das Menü bei der laut Ackermann „ersten Mops-Party Deutschlands“, zu der rund 500 Gäste sowie zahlreiche Fotografen und Kamerateams gekommen sind. Kunstmaler Otto Pavlicek hat für die Mops-Party bzw. die Tierschutzbrücke München ein eigens für diesen Anlass gemaltes
Mops-Bild zur Verfügung gestellt, das begeisterten Zuspruch fand. Auch isarbote.de-Chefin Andrea Pollak ist dabei und fotografiert begeistert die Möpse, allen voran Sir Henry, hauptberuflich Society-Mops und Buchautor. Voriges Jahr hat er übrigens sein erstes Werk heraus gebracht: "Hier schreibt der Mops." Hier im folgenden posiert der Mops bzw. die Möpse – und Frauchen und Herrchen!

Gerd Käfer und Otto Pavlicek vor dem super Mops-Bild.

Partychefin Uschi Ackermann inmitten ...
Foto: Andrea Pollak

 

Gerd Käfer und Uschi Ackermann mit Sir Henry. Foto: Andrea Pollak

Otto Pavlicek, Carnello-Damen Nathalie und
Dr. Bozena Christov und Romana Sanchez Huerta mit Tomas Soukup. Foto: Andrea Pollak

Marie M. Hofmann mit Klaus Peter Hofmann und Mopsfamilie.

 

 
Otto Pavlicek überreicht Uschi Ackermann ein Mopsbild als Geschenk.
Otto Pavlicek überreicht Uschi Ackermann ein Mopsbild als Geschenk.